Schluchtenabenteuer - Wandern

Wandern auf Teneriffa
Logo von Der Wanderstab
Direkt zum Seiteninhalt

Schluchtenabenteuer

Touren > Anaga
Schluchten und Berg-Abenteuer im Anaga-Gebirge
Wir wandern über einen blumenreichen Saumpfad in der Abgeschiedenheit grüner Talkessel, passieren wilde, dicht begrünte Schluchten und genießen die einmalige Aussicht
auf das schroffe Anaga-Massiv bis zum Atlantik.
Eine anspruchsvolle und großartige Wanderung durch
die einsame Bergwelt von Punta del Hidalgo mit pano- ramareichen Wegabschnitten und steilen Felsklippen.
Eine botanisch, geologisch und ethnographisch einmalige Tour!
Schluchten und Bergabenteuer im Anaga-Gebirge
Diese wunderschöne und aussichtsreiche Wanderung führt uns in eine eher unbekannte Zone des Anaga-Gebirges. Schon die Anfahrt ist außergewöhnlich. Kurz vor El Batan fahren wir in eine Schlucht. Von hier aus genießt man eine herrliche Aussicht auf das Anaga-Massiv und seinen typischen Lorbeerwald.
Fels von Taborno
Farne Im Wald
Über den Mercedeswald geht es hoch in die Lorbeerwaldregion bei Cruz de Carmen. Von dort aus fallen die dichtbegrünten Täler bis El Batan ab. Durch den Lorbeerwald geht ins hinab Richtung Bejia. Der häufig wehende Nordostpassat in der Höhe um 1.000 Meter versorgt die endemischen Lorbeerbäume und herabhängenden Wedel des Kettenfarns mit genügend Wolken, so das ein schattig-feuchtes Klima in dieser Region entsteht. Dieser Baumarten sind an diese Höhenstufe und Luftfeuchtigkeit ideal adaptiert.

Über den Kamm geht es in den einsam, geradezu verlassen Weiler Bejia. Weite Blicke über die Anaga-Bergkette bis zum Meer bei Punta erfreuen das Wanderherz. Hier scheint die Zeit still zu stehen; nur hin und wieder sieht man Einheimische bei der Feldarbeit, ansonsten dominiert Stille dieses abgelegene Dorf.  

Wir wandern auf einem Saumweg vorbei an blühenden Gärten, treffen auf Höhlen und Rastplätze. Üppige Natur und endemische Gewächse umgeben den schönen Wanderweg. Wir wandern zu Felskanzeln, von dort aus genießen wir die grandiosen Aussichten.

Eine tolle Wanderung mit abwechslungsreichen Wegabschnitten, grandiosen Aussichten auf die Anaga-Silhouette und das Meer. Am Ende der Tour kehren wir urtypisch in einem kanarischen Wirtshaus ein.

Einzelheiten zur Wandertour
Tour Nr.
36
Belastung
mittel+
Gehzeit
4,5 h
480 m auf
480 m ab
Start
9:30h
Preis
59,00€
Küste bei Taborno
DER WANDERSTAB
Avda. Marqués Villanueva del Prado 15
38400 Puerto de la Cruz

Hier ist unser Geschäft
+34 922 376 007
info@derwanderstab.de
Ruf doch mal an
Sende uns eine E-Mail
Copyright ©2005 - 2021 Der Wanderstab und dessen Lizenzgebern - all rights reserved
Zurück zum Seiteninhalt